Get Adobe Flash player

MIETEN SPAREN ALS HAUSWÄCHTER

Hauswächter Jena

Hauswächter Jena

Mehr erfahren

Fürstlich wohnen zum kleinen Preis  

Nur bei Hauswächter Jena gibt es kreativen Wohnraum und viel Platz für wenig Geld. Wir bieten Dir eine außergewöhnliche Bleibe auf Zeit mit besonders niedrigen Kosten.  

Jetzt Anmelden 

GÜNSTIGER GEWERBERAUM GESUCHT?

Hauswächter Jena

Hauswächter Jena

Mehr erfahren

Hauswächter: Günstig Arbeitsplatz 

Suchen Sie repräsentative, individuelle und günstige Gewerberäume oder ein geräumiges Studio in einem schönen Gebäude? Hauswächter Gewerberäume, ideal für Starter, Künstler…   

Jetzt Anmelden 

ICH BESITZE LEERSTEHENDE IMMOBILIEN

Hauswächter Jena

Hauswächter Jena

Mehr erfahren

Hauswächter: Schutz für leerstehende Objekte

Informieren Sie sich über das Komplettpaket von Hauswächter Jena. Entdecken Sie die Möglichkeiten von Leerstandsmanagement, Aufsicht und Vermietung.  

Ja, ich bin interessiert 

Hauswächter BerlinHauswächter sichern Immobilien durch Anwesenheit!

  • Hauswächter Jena – der Spezialist für leerstehende Objekte
  • Hauswächter Jena – viel Platz zum Wohnen für wenig Geld
  • Hauswächter Jena – Schutz der Immobilie: verlässlich und kostengünstig
  • Hauswächter Jena – funktionell und günstig Gewerberaum für Unternehmer 
Hauswächter Jena

Hauswächter Jena

Leerstehende Häuser – Hauswächter lösung

Hauswächter Jena

Hauswächter Jena

Willkommen bei Hauswächter Jena

Wir sind ein junges, dynamisches, internationales und aufstrebendes Team mit Hauptsitz in Berlin. Unser Ziel ist es, die Interessen von Gebäudeinhabern und Mietern zu verbinden. Die Sicherheit, Lebensqualität und Repräsentativität Ihres Objektes ist unsere Priorität. Mehr erfahren

Jena – Was kostet das Paradies?
Niedrige Arbeitslosigkeit, steigende Geburtenrate und Tausende junge Menschen. Die von Bergen umrahmte Stadt im Osten Thüringens weigert sich mit Erfolg, in das Bild eines tristen und entvölkerten Ostens zu passen. Kaum eine Stadt der neuen Bundesländer ist nach der Wende so aufgeblüht wie Jena. Lediglich die zeitraubende Wohnungssuche erinnert noch an Jenas sozialistische Vergangenheit.Jena auf einen BlickGrau, hässlich und öde. Kennt man die Stadt nur von der Fahrt auf der Autobahn, mag man denken, Jena bestünde nur aus Plattenbauten. Es ist Lobeda, was du dort siehst, der größte Stadtteil Jenas. Doch schon wenige hundert Meter weiter südlich wandelt sich das Bild vollends. Auf allen Seiten von Bergen umrahmt und vom Fluss Saale durchzogen, liegt die 100.000 Einwohner Stadt malerisch zwischen Sandstein- und Muschelkalkhängen.
Doch noch viel mehr als die Landschaft prägen die beiden Universitäten das Stadtbild. Jeder dritte Einwohner arbeitet oder studiert an der Fachhochschule oder der Friedrich-Schiller-Universität, deren Fakultäten sich über die ganze Stadt ausdehnen. Dieses Potenzial an jungen und gut ausgebildeten Menschen schlägt sich auch in der Wirtschaft nieder. Unternehmen wie Carl Zeiss, Jenoptik oder die Schott Werke gehören nicht nur zu den größten Arbeitgebern der Region, sondern auch zu den Marktführern auf ihren Gebieten.
Doch einmalig wird Jena vor allem durch seine junge studentische Atmosphäre. Ob Arbeit, Freizeit oder Kultur – alles scheint in Jena auf die größte Bevölkerungsgruppe ausgerichtet zu sein. Kaum eine Straßenecke, an der du nicht ein Grüppchen Studenten plaudern siehst, kaum eine Wiese, die im Sommer nicht von Kommilitonen bevölkert wird.