Get Adobe Flash player

Häufig gestellte Fragen

Wie lange muss ich auf Wohnraum warten? 

Diese Frage ist schwierig zu beantworten. Die Wartelisten sind oft sehr unterschiedlich und verändern sich ständig. Auch ist die Wartezeit abhängig von Region/Ort und des Zeitraumes. Natürlich sind Deine Wohn- und Arbeitsanforderungen hierbei auch ausschlaggebend: je flexibler Du bist, so größer ist die Chance, dass wir etwas Passendes für Dich haben. Für aktuelle Informationen stehen wir Dir gern telefonisch oder per Mail zur Verfügung.

 

Wie kann ich mich bei Servatrix anmelden?

Bei Hauswächter Berlin kannst Du dich schriftlich bewerben (hier geht es zum Anmeldeformular für Wohnraum) oder aber Du wirst von Kunden oder Wächtern empfohlen. Folgendes brauchen wir von Dir: 

  • Kontaktdaten (Name, Adresse)
  • Email-Adresse
  • Handynummer
  • Geburtsdatum und Ort
  • Wie bist Du auf Servatrix gestoßen?
  • Warum möchtest Du via Servatrix leben?
  • Wer kann Dich weiterempfehlen?
  • Gibt es jemanden, derfür Dich bürgt?

Sobald wir alle Informationen von Dir erhalten haben, laden wir Dich gern zum informativenVorstellungsgespräch ein. Erst wenn das Gespräch für beide Seiten angenehm verlaufen ist, wirst Du in unserer Hauswächter Berlin-Datenbank registriert.

 

Darf ich ein Angebot abweisen?

Ja, Du hast das Recht, ein Angebot abzuweisen. Natürlich interessieren uns auch die Gründe dafür, um uns in Zukunft darauf einstellen zu können. Solltest Du mehrmals ohne gute Gründe Räume abweisen, so werden wir das Gespräch mit Dir suchen, um festzustellen, ob der Platz auf unserer Warteliste noch Sinn macht.

 

Kann ich einen Wunsch äußern, wo ich leben möchte?

Dies ist nicht nur möglich sondern auch wünschenswert. So profitieren beide Seiten davon, denn wir können zielgerichtet arbeiten und für Dich den bestmöglichen Lebensraum finden.

 

Wie hoch ist der Mietzins der Hauswächter Berlin?

Der monatliche Zins beträgt ab ca. 80,00 . Der genaue Betrag ist abhängig von den Objekt- und Verwaltungskosten. Es macht auch einen Unterschied ob Du inklusive oder exklusive Betriebskosten wachst und ob Du allein oder in Gemeinschaften logierst. Die genauen Details werden natürlich vor der Vertragsunterzeichnung mit Dir besprochen.

 

Dürfen Hauswächter mit Kindern in Hauswächter Berlin-Gebäuden leben?

Nein, es ist nicht möglich, mit Kindern Hauswächter Berlin-Gebäuden zu bewachen auch nicht unter Aufsicht von Erwachsenen. Der Grund dafür ist, dass wir keine Garantie auf Lebensraum bieten können oder die Dauer des Nutzungszeitraums vorher festlegen können. Hauswächter Berlin bietet flexiblen spontanen/kurzfristigen Lebensraum. Wir wollen keine Minderjährigen in diese Situation bringen.

 

Wie lange kann ich in einem Gebäude bleiben?

Von Hauswächter Berlin verwaltete Gebäude warten oft auf Verkauf, Vermietung, Abriss oder Renovierung. Die durchschnittliche Nutzungsdauer beträgt ca. 8 Monate. Dies ist lediglich ein Durchschnittswert ohne rechtlichen Anspruch. Kürzere und längere Verträge kommen regelmäßig vor.

Temporärer Hauswächter Berlin Wohnraum bedeutet:

  • Sparsam leben
  • Besondere Gebäude
  • Hohe Flexibilität
  • Abenteuerliches Wohnen
  • Extra niedrige Kosten

Das ist etwas für mich! 

Klicke hier, um Dich für einen kostengünstigen Wohnraum bei Hauswächter Berlin  zu registrieren.

Jetzt Anmelden